Fortbildung Schülersprecher

28.02.2019

Am 28.02.2019 fand im Beratungsraum unserer Schule eine Fortbildung der Schülersprecher statt. Unsere Schulpsychologin informierte die Schülersprecher zum Thema: "Verständnis und Miteinander - Warum können wir nicht alle gleich behandelt werden?" 

Die Schülersprecher haben gelernt, Wie man sich in Krisensituationen verhält.

Beschlussfassungen:

- Beschlüsse zum Musik-, Kunst-, Nawi- und GewiUnterricht im nächsten Schuljahr

- Erarbeitetes Schutzkonzept wird in das Schulprogramm aufgenommen

- Musikboxen bleiben ab sofort zu Hause.